Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Sie müssen eingeloggt sein, um dieses Webinar ansehen zu können. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie ein kostenfreies anlegen.

Ohne Knochenersatzmaterial biologischer und sicherer zu qualitativ und quantitativ perfektem Knochen

Dr. Karl Ulrich Volz

Knochenbildung und Knochenregeneration folgen unumstöfflichen biologischen Gesetzen.

Schon vor Jahrzehnten wurden Space-Maker, wie z.B. die Memfix®-Schraube verwendet, um Hohlräume zu schaffen und mit der osteoinduktiven Eigenschaft des Periosts oder der Schneiderschen Membran das einblutende Koagulum zu reinem Knochen bester Qualität werden zu lassen. Denn jedes Ersatzmaterial stellt gleichzeitig auch ein physisches Hindernis für das ungestörte Wachstum des neuen „Lamellären Knochens“ und dessen begleitendenden Gefäße dar. Das neue sog. SINUS-IMPLANTAT aus der Serie der „Bone Growing Implants“ greift das Zeltstange-Sonnenschirm-Prinzip auf und schafft einen dermaßen stabilen und voluminösen Hohlraum, so dass es verlässlich neuen Knochen generieren kann ohne die Verwendung von Knochenersatzmaterial. In diesem Webinar wird Dr. Volz die biologischen und wissenschaftlichen Hintergründe erläutern, röntgenologische Ergebnisse präsentieren und Schritt für Schritt durch das OP-Protokoll führen.


Veröffentlichungsdatum: 13/12/2017
Verfügbar bis: 13/12/2020

“Ohne Knochenersatzmaterial biologischer und sicherer zu qualitativ und quantitativ perfektem Knochen” wird gesponsert von der Tribune Group GmbH. Die Tribune Group GmbH ist ein anerkannter Anbieter von ADA CERP- und AGD PACE-Punkten..

Referent

Dr. Karl Ulrich Volz

Fragen Sie den Experten

Leave a Reply

Punkte

Bitte loggen Sie sich ein und sehen sich das gesamte Webinar an bevor Sie das CME-Quiz absolvieren. Wenn Sie das Webinar angesehen haben, kehren Sie bitte auf diese Seite zurück, um das Quiz zu absolvieren und Ihr Fortbildungszertifikat auszudrucken.

Sie sind bereits eingeloggt und haben das Webinar angesehen? Bitte versuchen Sie die Seite erneut zu laden, indem Sie auf den Button unterhalb klicken.

Seite erneut laden

Haben Sie Probleme damit, das Quiz zu öffnen? Bitte lesen Sie die Rubrik "Häufig gestellte Fragen“ oder "kontaktieren Sie unser Support-Team". Sie können uns auch eine Email schreiben unter support@dtstudyclub.de