1CEPunkt
Donnerstag, 4. Oktober 2018
15:00 Uhr

Live-Webinar: Neue Möglichkeiten bei der Herstellung von implantatgetragenen Restaurationen auf Titan-Klebebasen – So erreichen Sie ein optimales ästhetisches und funktionales Ergebnis!

Referent(en): Nando Aeschlimann CDT

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Sie müssen eingeloggt sein, um dieses Webinar ansehen zu können. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie ein kostenfreies anlegen.

Neue Möglichkeiten bei der Herstellung von implantatgetragenen Restaurationen auf Titan-Klebebasen – So erreichen Sie ein optimales ästhetisches und funktionales Ergebnis!

Nando Aeschlimann CDT

Die verstärkte Nachfrage nach verschraubter Prothetik stellt Zahnärzte und Zahntechniker vor die Herausforderung, ein funktionales, aber auch ästhetisch optimales Ergebnis zu erzielen.

In diesem Webinar werden drei Beispiele für die Herstellung einer verschraubten Versorgung auf Titan-Klebebasen beschrieben:

  • eine verschraubte Einzelkrone auf einer rotationsgesicherten Titan-Klebebasis
  • eine verschraubte Brücke auf nicht rotationsgesicherten Titan-Klebebasen
  • eine verschraubte Versorgung eines gesamten Oberkiefer mit innovativen Titan-Klebezylindern auf vier Implantaten und Multi-Unit Abutments
  • Das Webinar richtet sich an prothetisch tätige Zahnärzte sowie Zahntechniker.

Themen:

  • Titanbasen als kosteneffektive individuelle Versorgungsmöglichkeit mit CAD/CAM sowie mit  traditionellen Herstellungsverfahren
  • Herausforderungen bei der Herstellung einer verschraubten Versorgung
  • Neue Möglichkeiten durch das Verlegen des Schraubenzugangslochs an eine ästhetisch und funktionell günstige Position
  • Neue Möglichkeiten durch das Verkleben der Titan-Basen mit dem individuellen Zahnersatz im Labor – einfaches Inserieren für den Zahnarzt und verbesserte Ästhetik durch kleinere Zugangslöcher zum Schraubenkanal
  • Verbesserte ästhetische Ergebnisse durch zweifarbig anodisierte Oberfläche
  • Vereinfachtes Verkleben der Titan-Klebebasen mit der Suprakonstruktion ohne Abstrahlen der Titan-Oberfläche
  • Leitlinien zur Herstellung von verschraubten Versorgungen hinsichtlich Hygiene und Nachsorge

Veröffentlichungsdatum: 04/10/2018
Verfügbar bis: 04/10/2021

“Neue Möglichkeiten bei der Herstellung von implantatgetragenen Restaurationen auf Titan-Klebebasen – So erreichen Sie ein optimales ästhetisches und funktionales Ergebnis!” wird gesponsert von der Tribune Group GmbH. Die Tribune Group GmbH ist ein anerkannter Anbieter von ADA CERP- und AGD PACE-Punkten..

Referent(en)

Nando Aeschlimann CDT

08-2017 Founding of his own dental laboratory: Das Zahnlabor Nando Aeschlimann in Zurich Switzerland (www.daszahnlabort.ch)

  • Chief in charge dental laboratory All-on-4® ZTW Roman Wisniewski in St. Gallen Switzerland.
  • Employment and practical trainings at: Willi Geller Dental Lab, Zurich, Switzerland * Dental Lab Walter Gebhard-Achilles, Zurich, Switzerland * John Won, Oral Design, Bridge-Rite Ceramics7, London, UK *  Antonio Lobez-Tejero, Oral Design, Protesis Dental Sunol, Barcelona, Spain * Eduardo Setien, Oral Design, Oral Design Center San Sebastian Spain * ASZ Andres Schwab Zahntechnik, Baar, Switzerland * Busch Dental – Art Dent / Beat Heckendorn, Bern Switzerland.
  • Technical Manager / Dental Technician Creation Willi Geller International, Meiningen, Austria.
  • Born in canton of Zurich, Switzerland – grown up in Heimisbach (Emmental), Switzerland.

Fragen Sie den Experten

Hinterlasse eine Antwort

Punkte

Bitte loggen Sie sich ein und sehen sich das gesamte Webinar an bevor Sie das CME-Quiz absolvieren. Wenn Sie das Webinar angesehen haben, kehren Sie bitte auf diese Seite zurück, um das Quiz zu absolvieren und Ihr Fortbildungszertifikat auszudrucken.

Sie sind bereits eingeloggt und haben das Webinar angesehen? Bitte versuchen Sie die Seite erneut zu laden, indem Sie auf den Button unterhalb klicken.

Seite erneut laden

Haben Sie Probleme damit, das Quiz zu öffnen? Bitte lesen Sie die Rubrik "Häufig gestellte Fragen“ oder "kontaktieren Sie unser Support-Team". Sie können uns auch eine Email schreiben unter support@dtstudyclub.de