1CEPunkt
Mittwoch, 24. Februar 2016
16:00 Uhr

Live-Webinar: Minimalinvasive chirurgische Kronenverlängerung mit Hilfe schallaktivierter Osteotomieaufsätze

Referent(en): Dr. Julia Hehn M.Sc.

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Sie müssen eingeloggt sein, um dieses Webinar ansehen zu können. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie ein kostenfreies anlegen.

Minimalinvasive chirurgische Kronenverlängerung mit Hilfe schallaktivierter Osteotomieaufsätze

Dr. Julia Hehn M.Sc.

Verstehen der Bedeutung der biologischen Breite, Indikationen für eine chirurgische Kronenverlängerung, Planung und Durchführung der minimalinvasiven, internen Osteotomie mit Schallspitzenaufsätzen

Ästhetisch anspruchsvolle Behandlungen erfordern neben einer Korrektur der Zahnhartsubstanz meist auch eine Therapie der parodontalen Hart- und Weichgewebe. Dank zahlreicher Fortschritte und neuer Therapiekonzepte in der Parodontologie lassen sich auch im hochsensiblen Frontzahnbereich Korrekturen disharmonischer Arkadenverläufe oder eines ausgeprägten Gummy Smiles ansprechend realisieren.

Die klassische Vorgehensweise der chirurgischen Kronenverlängerung mit Lappenbildung hat sich im Seitenzahnbereich als Goldstandard erwiesen. Im Frontzahnbereich wird das spätere Ergebnis jedoch häufig durch Rezessionen oder Narbenzüge negativ beeinflusst. Das Webinar stellt mit der Methode der minimalinvasiven, geschlossenen Vorgehensweise eine vielversprechende Alternative zur klassischen Kronenverlängerung dar, um langfristig ästhetisch ansprechende Ergebnisse zu erzielen. Mit Hilfe von schallaktivierten Osteomieansätzen der Firma Komet wird nach primärer Gingivektomie eine interne Korrektur der labialen Knochenlamelle durchgeführt. Planung, Indikation und operatives Prozedere werden Schritt für Schritt erklärt und anschaulich dargstellt.


Veröffentlichungsdatum: 24/02/2016
Verfügbar bis: 24/02/2019

“Minimalinvasive chirurgische Kronenverlängerung mit Hilfe schallaktivierter Osteotomieaufsätze” wird gesponsert von der Tribune Group GmbH. Die Tribune Group GmbH ist ein anerkannter Anbieter von ADA CERP- und AGD PACE-Punkten..

Referent(en)

Dr. Julia Hehn M.Sc.

Promotion an der Universität Erlangen-Nürnberg 2011, Studienaufenthalt an der University of Southern California Los Angeles bei Dr. P. Magne, Assistenzzeit in Ansbach und Nürnberg, seit 2012 in der Gemeinschaftspraxis Dres. Schwenk, Striegel, Göttfert tätig, seit 2015 Master of Science für Parodontologie und Implanatattherapie (DGParo), Autoren- und Referententätigkeit im Bereich Parodontologie und ästhetische Zahnheilkunde.

Fragen Sie den Experten

Hinterlasse eine Antwort

Punkte

Bitte loggen Sie sich ein und sehen sich das gesamte Webinar an bevor Sie das CME-Quiz absolvieren. Wenn Sie das Webinar angesehen haben, kehren Sie bitte auf diese Seite zurück, um das Quiz zu absolvieren und Ihr Fortbildungszertifikat auszudrucken.

Sie sind bereits eingeloggt und haben das Webinar angesehen? Bitte versuchen Sie die Seite erneut zu laden, indem Sie auf den Button unterhalb klicken.

Seite erneut laden

Haben Sie Probleme damit, das Quiz zu öffnen? Please read the frequently asked questions or contact our support team. Sie können uns auch eine Email schreiben unter support@dtstudyclub.de