1CEPunkt
Mittwoch, 24. Februar 2016
16:00 Uhr

Live-Webinar: Minimalinvasive chirurgische Kronenverlängerung mit Hilfe schallaktivierter Osteotomieaufsätze

Referent(en): Dr. Julia Hehn M.Sc.

Bitte einloggen oder registrieren

Sie müssen eingeloggt sein, um dieses Webinar ansehen zu können. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie ein kostenfreies anlegen.

Minimalinvasive chirurgische Kronenverlängerung mit Hilfe schallaktivierter Osteotomieaufsätze

Dr. Julia Hehn M.Sc.

Verstehen der Bedeutung der biologischen Breite, Indikationen für eine chirurgische Kronenverlängerung, Planung und Durchführung der minimalinvasiven, internen Osteotomie mit Schallspitzenaufsätzen

Ästhetisch anspruchsvolle Behandlungen erfordern neben einer Korrektur der Zahnhartsubstanz meist auch eine Therapie der parodontalen Hart- und Weichgewebe. Dank zahlreicher Fortschritte und neuer Therapiekonzepte in der Parodontologie lassen sich auch im hochsensiblen Frontzahnbereich Korrekturen disharmonischer Arkadenverläufe oder eines ausgeprägten Gummy Smiles ansprechend realisieren.

Die klassische Vorgehensweise der chirurgischen Kronenverlängerung mit Lappenbildung hat sich im Seitenzahnbereich als Goldstandard erwiesen. Im Frontzahnbereich wird das spätere Ergebnis jedoch häufig durch Rezessionen oder Narbenzüge negativ beeinflusst. Das Webinar stellt mit der Methode der minimalinvasiven, geschlossenen Vorgehensweise eine vielversprechende Alternative zur klassischen Kronenverlängerung dar, um langfristig ästhetisch ansprechende Ergebnisse zu erzielen. Mit Hilfe von schallaktivierten Osteomieansätzen der Firma Komet wird nach primärer Gingivektomie eine interne Korrektur der labialen Knochenlamelle durchgeführt. Planung, Indikation und operatives Prozedere werden Schritt für Schritt erklärt und anschaulich dargstellt.

Tribune Group GmbH is an ADA CERP Recognized Provider.
ADA CERP is a service of the American Dental Association to assist dental professionals in identifying quality providers of continuing dental education. ADA CERP does not approve or endorse individual courses or instructors, nor does it imply acceptance of credit hours by boards of dentistry. Tribune Group designates this activity for 1 continuing education credits.
This continuing education activity has been planned and implemented in accordance with the standards of the ADA Continuing Education Recognition Program (ADA CERP) through joint efforts between Tribune Group GmbH and Dental Tribune International GmbH.


Veröffentlichungsdatum: 24/02/2016
Verfügbar bis: 24/02/2019

Referent(en)

Dr. Julia Hehn M.Sc.

Promotion an der Universität Erlangen-Nürnberg 2011, Studienaufenthalt an der University of Southern California Los Angeles bei Dr. P. Magne, Assistenzzeit in Ansbach und Nürnberg, seit 2012 in der Gemeinschaftspraxis Dres. Schwenk, Striegel, Göttfert tätig, seit 2015 Master of Science für Parodontologie und Implanatattherapie (DGParo), Autoren- und Referententätigkeit im Bereich Parodontologie und ästhetische Zahnheilkunde.

Fragen Sie den Experten

Einen Kommentar hinterlassen

Punkte

Bitte melden Sie sich an und sehen Sie sich das gesamte Webinar an, bevor Sie versuchen, das CE-Quiz zu absolvieren. Wenn Sie sich das Webinar angesehen haben, kehren Sie bitte hierher zurück, um das CE-Quiz zu absolvieren und Ihr Fortbildungszertifikat auszudrucken.

Sie sind bereits eingeloggt und haben das Webinar angesehen? Bitte versuchen Sie, die Seite mit der Schaltfläche unten neu zu laden.

Die Seite erneut laden

Haben Sie Probleme beim Zugriff auf das Quiz? Please read the frequently asked questions or contact our support team. Sie können uns auch eine E-Mail an support@dtstudyclub.de senden