1CEPunkt
Mittwoch, 27. Juni 2012
12:00 Uhr

Live-Webinar: Ist 3D Diagnostik der Neue Standard für jede zahnärztliche Praxis? Wer braucht 3D und wer kann es anwenden?

Referent(en): Sabine Nahme

Bitte einloggen oder anmelden

Sie müssen eingeloggt sein, um dieses Webinar ansehen zu können. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie ein kostenfreies anlegen.

Ist 3D Diagnostik der Neue Standard für jede zahnärztliche Praxis? Wer braucht 3D und wer kann es anwenden?

Sabine Nahme

Fragen und Antworten mit Vergleich verschiedener Systeme erleichtern den Weg zur Entscheidung für das ideale Gerät.

Bei der Anzahl der verschiedenen Geräte mit verschiedenen technischen Daten ist die Entscheidung für das richtige Gerät oft schwer.

Firmenunabhängige Führung durch die DVT Industrie.

Welche Rolle spielen Field of View (Volumen den 3D Datensatzes), Focal Spot und VOXEL Grösse bei der Bildqualität.

3D für jede Praxis?

  • Übersicht für Anwender und zukünftige Anwender. Geräteinformationen, Softwareoptionen, DICOM Austausch.
  • Erhalten Sie firmenunabhängige Vergleiche per email nach dem Webinar

Zu den einzelnen Anwendungsgebieten werden wir Aufnahmen aus jedem Behandlungsgebiet vorstellen um die Wichtigkeit von 3D Diagnostik in der täglichen Praxis zu verdeutlichen.

  • Tägliche Zahnheilkunde
  • Parodontologie
  • Dentalhygiene
  • Endodontologie
  • Implantologie
  • Kieferchirugie
  • Kieferorthopaedie

Lernziele:

  1. Führung durch den DVT Industrie
  2. 3D als diagnostische Zukunft der täglichen zahnärztlichen Praxis
  3. Interpretation von 3D Röntgenaufnahmen im Vergleich zu konventionellen Röntgenaufnahmen.
  4. Vergleich von hoch auflösenden Bildgebungssystemen für bessere Diagnostik
  5. Benutzerfreundliche Systeme und deren Wichtigkeit im täglichen Tagesablauf um einen schnellen und effizienten Workflow zu garantieren

Das wichtigste Instrument zu einem excellentem Röntgenbild ist die Positionierung des Patienten.


Veröffentlichungsdatum: 27/06/2012
Verfügbar bis: 27/06/2015

“Ist 3D Diagnostik der Neue Standard für jede zahnärztliche Praxis? Wer braucht 3D und wer kann es anwenden?” wird gesponsert von der Tribune Group GmbH. Die Tribune Group GmbH ist ein anerkannter Anbieter von ADA CERP- und AGD PACE-Punkten..

Referent(en)

Sabine Nahme

She holds numerous professional affiliations and has been recognized professionally for superior relationship-building and business development expertise as well as her ability to build, train and managing necessary changes in high end dental offices and has an extensive expertise in the global dental market.

Over the past years a lot of differnet companies introduced CBCT technology to the dental Industry and it got harder for the dentist and surgeons to make an informed decision which x-ray to purchase. Mrs. Nahme decided that a non-biosed information should be available to everybody in order to make the right purchase and understand the dschungel of Cone Beam Technology.

Fragen Sie den Experten

Einen Kommentar hinterlassen

Punkte

Bitte melden Sie sich an und sehen Sie sich das gesamte Webinar an, bevor Sie versuchen, das CE-Quiz zu absolvieren. Wenn Sie sich das Webinar angesehen haben, kehren Sie bitte hierher zurück, um das CE-Quiz zu absolvieren und Ihr Fortbildungszertifikat auszudrucken.

Sie sind bereits eingeloggt und haben das Webinar angesehen? Bitte versuchen Sie, die Seite mit der Schaltfläche unten neu zu laden.

Die Seite erneut laden

Haben Sie Probleme beim Zugriff auf das Quiz? Please read the frequently asked questions or contact our support team. Sie können uns auch eine Email schreiben unter support@dtstudyclub.de