Prof. Dr. Thorsten Auschill

Spezialist für Zahnerhaltung (DGZ)

Klinische Tätigkeitsschwerpunkte:

– Entwicklung praxisfähiger Konzepte in der systematischen Parodontitistherapie

– nicht-chirurgische Parodontaltherapie, regenerative Parodontalchirurgie, Wechselbeziehung zwischen Parodont und Endodont

– Wechselwirkung von Allgemein- und dentalen Erkrankungen

– restaurative und rekonstruktive Zahnheilkunde (Kompositrestaurationen, Keramikinlays und Keramikteilkronen)

– ästhetische Zahnheilkunde (Entfernung externer und interner Zahnverfärbungen, Bleichtherapie, Veneerversorgung)

1996 Approbation als Zahnarzt

1997 – 1998 Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Abteilung für Parodontologie und Zahnerhaltung, Universitätsklinik des Saarlandes

1998 – 2000 Assistenzzahnarzt in freier Praxis

1999 Promotion zum Dr. med. dent.

2001 – 2010 Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Oberarzt der Abteilung für Zahnerhaltungskunde und Parodontologie, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

2005 Habilitation und Verleihung der Venia legendi an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

2005 Ernennung zum „Spezialisten für Zahnerhaltung (präventiv und restaurativ)“ der DGZ

2007 Ernennung zum apl.-Professor

2011 MBA Health Care Management, EBS Universität für Wirtschaft und Recht Wiesbaden

2010 – 2012 Oberarzt der Abteilung für Parodontologie, Philipps-Universität Marburg

2012 – 2014 Direktor des zahnärztlichen Prophylaxezentrum und Professor für präventive und minimalinvasive Zahnheilkunde und Parodontologie an der praxisHochschule Köln

2014 bis dato Leitender Oberarzt der Abteilung für Parodontologie, Philipps-Universität Marburg

Webinars by Prof. Dr. Thorsten Auschill

Antimikrobielle Begleittherapien als Ergänzung zur systematischen antiinfektiösen Parodontitistherapie: Was macht Sinn?

Prof. Dr. Thorsten Auschill

Dieses Webinar stellt den aktuellen Stand der Systematik der antiinfektiösen Therapie dar und zeigt auf, wann und welche antimikrobiellen Begleittherapien zusätzlichen Erfolg versprechen.

Anmelden
Periodontics webinar
Kostenfreies Webinar 1 CE credit(s)